Logo Herrieden
Menu

Bürgerbüro Kontakt

Telefon: 09825 808-0
Telefax: 09825 808-30
E-Mail: mail@herrieden.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Versorgung und Entsorgung

Strom– und Gasversorger

N–ERGIE
im N–ERGIE Centrum
Südliche Fürther Straße 14
90449 Nürnberg

N-ERGIE

»Telefon:
  0180 2111444
»Telefax:
  0911 8023668
»E–Mail:
  dialog@n-ergie.de
»Internet::
  www.n-ergie.de

Abfallrecht

An –, Ab – und Ummeldungen der Restmüll-, Papier- und Biotonne

Landratsamt Ansbach
Crailsheimstraße 1
91522 Ansbach
Bürgertelefon: 0981 4683535
Fax: 0981 4683519
E–mail: abrechnung@landratsamt-ansbach.de

Infos und Formulare zum Herunterladen unter:
www.abfallratgeber-bayern.de

» Persönlichen Abfuhrkalender für Restmüll, Gelben Sack und Papiertonne

Abfallwirtschaft

Ansprechpartner: Herr Andreas Baumgärtner
Telefon: 09825 808-12
E-Mail: andreas.baumgaertner@herrieden.de

Entsorgungstermine

Öffnungszeiten Wertstoffhof Mühlbruck 1 in Herrieden
01. März bis 31. Oktober

Donnerstag von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr und
Samstag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

01. November bis 28. Februar
Donnerstag von 14:30 Uhr - 16:30 Uhr und
Samstag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Anlieferungen sind nur während dieser Öffnungszeiten möglich.

Grüngut und Gartenabfälle

Kleinmengen können jeweils
01. März bis 31. Oktober
Donnerstag von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr und
Samstag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

01. November bis 28. Februar
Donnerstag von 14:30 Uhr - 16:30 Uhr und
Samstag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

am Wertstoffhof Mühlbruck 1 abgegeben werden.

Stoffgleiche Nichtverpackungskunststoffe

Am Wertstoffhof können nun auch „stoffgleiche Nichtverpackungskunststoffe” abgegeben werden.

Was darf rein!


Was darf nicht rein!

Alttextilien

Container für Alttextilien stehen am Wertstoffhof ebenfalls zur Verfügung. Ebenso ein Container (Malteser) am Parkplatz der Firma Lidl.

Was darf rein, was darf nicht rein!

Altpapier– und Altkleiderannahme bei Kolping

Die Kolpingsfamilie führt jedes Jahr eine Altpapier– und Altkleidersammlung durch. Sammeln Sie Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge und Altkleider und geben Sie diese beim Sammeltermin ab. Falls Sie keine Zwischenlagermöglichkeit haben, können Sie auch jeden ersten Samstag im Monat in Herrieden, Winner Weg, von 9.00 bis 12.00 Uhr Ihr Altpapier und Ihre Altkleider abgeben.

Wasserversorgung

Wasserversorgung für die Ortsteile Rauenzell, Roth und Thann:

Zweckverband Rauenzell, Roth und Thann
Robert Goth
Zum Steinbachwald 9, Rauenzell
Telefon: 09825 5134

Wasserversorgung der Stadt Herrieden und der restlichen Ortsteile:

Stadt Herrieden (städt. Bauhof)
Wasserversorgung
Industriestraße 13, 91567 Herrieden
Telefon: 09825 9279951

Bauschuttdeponie

Angeliefert werden darf nur Bauschutt und Erdaushub

01. März bis 31. Oktober
Mittwoch 14:00 bis 17:00 Uhr
Samstag 14:00 bis 16:00 Uhr
01. November bis 28. Februar
Samstag 14:00 bis 16:00 Uhr

Die Deponiegebühren zur Ablagerung von Bauschutt- und Erdaushubmaterial belaufen sich auf 7,--€ je m³.

Problemmüll

Entsorgungswege

Haushaltsbatterien, Akkus Handel, Wertstoffhof
Medikamente Wertstoffhof, Restmülltonne
Ausgehärtete Farben, Lacke und Kleber Restmüllbehälter
Flüssige Dispersionsfarben
Eingetrocknete Dispersionsfarbe
Problemmüll
Restmüllbehälter
Altreifen Reifenhändler/Entsorgungsfirma
Altöl Fachhändler
Ölfilter Wertstoffhof
PU-Schaumdosen Wertstoffhof, Handel
Speisefett und –öl Wertstoffhof
Munition, Sprengkörper, Feuerwerkskörper Waffenamt im LRA
Tierkadaver Tierkörperbeseitigungsanstalt
Gunzenhausen
(Tel.: 09831 9044)
Abfälle aus Gewerbe und Industrie Entsorgungsfirmen

Containerstandorte

An folgenden Stellen stehen Container für Altglas und Metalle bereit:

» REWE, Münchener Straße
» Städtischer Bauhof, Industriestraße
» Königsberger Straße
» Elbersroth am Feuerwehrhaus
» Neunstetten am Gefrierhaus
» Rauenzell am Sportplatz

Sowie in den Außenorten Hohenberg, Lammelbach, Heuberg, Birkach und Lattenbuch.