Logo Herrieden
Menu

Ansprechpartner

Marion Schönhöfer
1. Stock, Zimmer 17
Telefon: 808-35
Telefax: 808-30
marion.schoenhoefer@herrieden.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Frühjahrsmarkt am 26. März 2017 - Spuren hinterlassen

Frühjahrsmarkt am 26. März 2017 - Spuren hinterlassen

Mach mit: EINE Welt für ALLE! Gemeinsam starten der Gewerbeverein Herrieden 3000, die Stadt Herrieden, der Eine-Welt-Verein, „wiederFAIRwertungs-Treff“ sowie die Stadt- und Pfarrbücherei, die Kolpingsfamilie und die Evangelische Christuskirche Herrieden ein vielfältiges und interessantes Programm mit dem Thema „Spuren hinterlassen – dein ökologischer Fußabdruck“ zum traditionellen Frühjahrsmarktsonntag am 26. März in Herrieden. Die Unternehmen haben rund um das Marktgeschehen von 12 bis 17 Uhr für Sie geöffnet.

Erleben Sie am Herrieder Stiftsbasilika-Vorplatz „Mach mit: EINE Welt für ALLE“. Bewundern Sie am neben dem großen Fußabdruck der Schreinerei Fichtner die „Unsinnsmaschinen & Traumzimmer aus Müll und Werkstoffresten“ und Fußabdrücke aus verschiedensten Materialien der Grund- und Mittelschule. Die Stadt informiert mit dem Motto „Ohne Bienen keine Menschen“. Willi Wellhöfer und Peter Obermeier stellen den Blüh- und Trachtpflanzenpfad und den „Bienengarten“ Hortus Biene Maja vor und zeigen viele nützliche Infos rund um die Biene. Außerdem werden die Fußstapfen, die Pfarrer Heumann hinterlassen hat mit der Vorstellung des Kräuterlehrgartens der Öffentlichkeit präsentiert. „Gemeinsam gegen Plastik“ ist das Motto des Eine-Welt-Vereins. Beim „wiederFAIRwertungs-Treff“ stellen Sie Ihren eigenen ökologischen Fußabdrucks fest. Ein Energie-Sparauto präsentiert das Autohaus Oppel, „RE/MAX goes ökologisch“ ergänzt mit Glücksrad, Bastelsets und Gewinnspiel. Raten Sie beim „Herrieden 3000 Umweltzaun“ und sicheren Sie sich einen Gutschein für neuen Herrieden 3000-Kunden-Newsletter. Viel Spaß erleben Kinder mit der „Kleinsten Bücherei der Welt – das „Bücher-Fahrrad“ der DECIMA-Buchhandlung und der Malaktion mit Recycling-Papiertaschen, initiiert vom Modehaus Brenner.

Drei Wochen vor Ostern können Sie im gesamten Stadtgebiet viel Attraktives entdecken. Ob in der Realschule der Fahrrad-Basar der Christuskirchengemeinde, der Bücherflohmarkt der Stadt- und Pfarrbücherei oder die Kunstausstellung von Linda Männel in der Kunstgalerie DECIMA, in Herrieden gibt es immer noch viel mehr zu erforschen. Mit vielen Mitausstellern präsentiert sich die Hausmesse Jechnerer am Samstag und Sonntag in der Industriestraße. Der Kindergarten St. Deocar bietet beim Wohnzentrum Schüller Kaffee und Kuchen an. Nicht nur am Frühjahrsmarkt kann man die Schaufenster zum Thema „Mein ökologischer Fußabdruck“ der Herrieden 3000 Unternehmen bewundern. Die Aktiven laden Sie herzlich ein „Mach mit: EINE Welt für ALLE“. Als gemeinsame Aktion werden Tütchen mit Sonnenblumensamen verteilt. Diese sollen gesät und das Jahr über betreut werden. Im Herbst werden die besten Ergebnisse auszeichnet.

Programm Frühjahrsmarkt 26.03.2017

  • Viele Geschäfte haben von 12:00 Uhr bis 17:00Uhr geöffnet
  • Interessante Aktionen: Schaufensterausstellung
  • Hausmesse Fa. Jechnerer am 25. + 26.03., Industriestraße
  • Immer aktuell informiert – der neue Herrieden3000 Kunden-Newsletter
  • Bücherflohmarkt – Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden
  • Fahrrad-Basar in der Realschule – Evang. Christuskirchengemeinde
  • Kunstausstellung Linda Männel, Kunstgalerie DECIMA
  • Kaffee- und Kuchenverkauf, Kindergarten St. Deocar beim Wohnzentrum Schüller
  • und weitere attraktive Aktionen im gesamten Stadtgebiet.

Auf dem Stiftsbasilika-Vorplatz:

  • „Gemeinsam gegen Plastik“ – Eine Welt e.V.
  • „Unsinnsmaschinen & Traumzimmer aus Müll und Werkstoffresten“, Fußabdrücke – Grund- und Mittelschule Herrieden
  • „Ohne Bienen keine Menschen“, Blüh- und Trachtpflanzenpfad, „Hortus Biene Maja“, Kräuterlehrgarten/Pfarrer Heumann – Stadt Herrieden
  • Präsentation „Altpapier- und Kleidersammlung“ – Kolpingfamilie Herrieden
  • Messung des ökologischen Fußabdrucks - „wiederFAIRwertungs-Treff“
  • „Umweltzaun“-Ratespiel & neuer Kunden-Newsletter Herrieden 3000 e.V.
  • Großer Fußabdruck, Schreinerei Ludwig Fichtner
  • Ökologisches Bauen und Wohnen, Glücksrad, Bastelsets Gewinnspiel, Quack Immobilien
  • Energiesparauto, Autohaus Oppel
  • Recycling-Papiertaschen & Kinder-Malaktion, Modehaus Brenner
  • „Bücher-Fahrrad“, DECIMA-Buchhandlung

Als gemeinsame Werbeaktion werden wir Tütchen mit Sonnenblumensamen verteilen. Diese sollen gesät und das Jahr über betreut werden. Im Herbst werden wir die besten Ergebnisse auszeichnen.

Mit dabei sind:

  • Gewerbeverein Herrieden 3000 e.V. REGIONAL. GEMEINSAM. STARK.
  • Stadt Herrieden
  • Eine-Welt e.V. und „wiederFAIRwertungs-Treff“
  • Stadt- und Pfarrbücherei
  • Kolpingsfamilie
  • Evangelische Christuskirche Herrieden