Logo Herrieden
Menu

Ansprechpartner

Dorothea Ertel
Telefon: 09825 927083
E-Mail: buecherei-herrieden@gmx.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Stadt- und Pfarrbücherei

» Formular zur Aufnahme/Anmeldung bei der Stadt- und Pfarrbücherei


Digitales Bilderbuchkino

Löwe und Mäuschen

Liebe Kinder,
mit der neuen digitalen Bilderbuchgeschichte „Der Löwe und das Mäuschen“ wollen wir euch wieder eine kleine Freude bereiten. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Don-Bosco-Verlag für die Genehmigung der Veröffentlichung und bei Ella Hausner und Hans Christ für die gelungene Umsetzung des Projekts.

Wir freuen uns sehr über eure Rückmeldungen und grüßen euch alle ganz herzlich aus der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden.
Bleibt alle gesund, bis wir uns Wiedersehen!
Wir freuen uns auf euch Ella Hausner und Dorothea Ertel


Bücherei Herrieden

Corona Update 10.02.2021

Rückgabe der Medien

Die Büchereileitung weist darauf hin, dass mit der Möglichkeit des Abholservice die entliehenen Bücher nicht mehr automatisch verlängert werden und bittet dringlich um Rückgabe ihrer Medien.

Die Rückgabe der Medien ist von Dienstag-Freitag zu den gewohnten Öffnungszeiten im Windfang der Bücherei auch ohne Termin möglich.


Bücherei Herrieden

Corona Update 07.01.2021

Bücherei Herrieden

Ob die im Rundfunk berichtet Wieder-Zulassung von "Click & Collect" für den Einzelhandel auch den Büchereien wieder Abholdienste ermöglicht, ist derzeit noch nicht klar. Dies wird noch geprüft. Wir informieren Sie hierzu so bald als möglich.

Liebe Nutzer*innen der Stadt- und Pfarrbücherei,
wir sind für Sie da! trotz der verlängerten und verschärften Corona-Maßnahmen suchen wir nach Lösungen Sie und besonders die Kinder, die gerade lesen lernen weiterhin mit Lesestoff zu versorgen. Bitte melden Sie sich bei uns per Mail: buecherei-herrieden@gmx.de oder Telefon 09825 927083 und teilen Sie uns ihre Medienwünsche (maximal 5 Medien) mit.
Wir vereinbaren mit Ihnen Termin zur Übergabe.


Corona Update 22.12.2020

Bibliotheken dürfen leider nur noch Liefer-/ Bringdienste anbieten

Aufgrund der Untersagung von "Click & Collect" in der 11. BayIfSMV (§ 12) ist bei geschlossenen Bibliotheken keine Abholung mehr möglich. Nach dem Bund-Länder-Beschluss vom Sonntag, 13.12.2020 ist ab Mittwoch, den 16.12. ein "harter" Lockdown bis vorerst 10. Januar 2021 vorgesehen, der natürlich auch weiterhin für öffentliche Bibliotheken gilt. Ob und wie dieser Service aussieht entscheiden wir in der ersten Januarwoche und veröffentlichen es zeitnah in der örtlichen Presse und auf der Homepage.


Corona Update 27.11.2020

Büchereien müssen ab 1. Dezember schließen!

In der bayerischen Ministerratssitzung am 26. November 2020 wurde beschlossen, dass die aktuell geltenden Maßnahmen über den 30. November hinaus zunächst bis zum 20. Dezember 2020 verlängert werden. Hinzu kommen verschärfte Maßnahmen. Dies betrifft auch Büchereien „Bibliotheken und Archive werden ab 01.12.20 geschlossen (ausgenommen Hochschulbibliotheken)“. In der verordneten Schließungszeit werden die Bücher automatisch verlängert. Es entstehen für die Kunden für diese Zeit keine Überziehungskosten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Dorothea Ertel, Büchereileiterin


Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag: 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: 09825 927083
E-Mail: buecherei-herrieden@gmx.de

Stadt- und Pfarrbücherei
Herrnhof 2
91567 Herrieden
» Benutzerordnung der Stadt- und Pfarrbücherei
» Formular zur Aufnahme/Anmeldung bei der Stadt- und Pfarrbücherei

Das Büchereiteam kümmert sich gerne um große und kleine "Leseratten"!

Bilderbuchkino Lesekreis und müssen leider noch pausieren


Leo-Nord Onleihe - Download und Nutzung digitaler Medien

Mit dem Download-Service der Leo-Nord-Onleihe bietet die Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden die zeit- und ortsunabhängige Nutzung digitaler Medien an. Das Portal Leo-Nord enthält eBooks, eAudios, eMagazines, und ePapers für alle Altersstufen.

Stöbern Sie einfach und überzeugen Sie sich vom umfangreichen Angebot!

Als Leserin oder Leser unserer Bibliothek können Sie diese Medien ausleihen, auf Ihren eBook-Reader, Ihren PC, Tablet, Smartphone oder geeigneten MP3-Player herunterladen und nutzen. Und das an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag. Dazu benötigen Sie lediglich einen gültigen Bibliotheksausweis und einen Internetzugang.

» Einfach mal ausprobieren!


Stadt- und Pfarrbücherei jetzt auch mit Online-Katalog

» Bücherei-Online-Katalog

Findus Logo Der Medienbestand unserer Bibliothek ist in einem Online-Katalog erfasst, den Sie während unserer Öffnungszeiten in der Bücherei einsehen oder auch bequem daheim durchstöbern können. Bitte beachten Sie, dass die Datenbank aber jeweils erst nach Ende unserer Ausleihzeiten auf den neuesten Stand gebracht wird. Ob ein Medium zur Verfügung steht, lässt sich also erst dann zuverlässig sagen. Wann die Datenbank zuletzt aktualisiert wurde, erfahren Sie hier, auf der Katalogseite.


Aktuelle Veranstaltungen der Bücherei finden Sie unter den "Kultur-News"

Bücherei Herrieden



Liebe Schulkinder, liebe Eltern lesen lernen kann Spaß machen! Lesen muss nicht teuer sein!

Die Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden hält eine bunte Vielfalt verschiedener Medien zur Ausleihe für Sie bereit:

4.600 Kinderbücher, darunter eine große Anzahl Erstlesebücher und interessante Kindersachbücher
2.500 Romane/Jugendromane, einige davon in englischer Sprache
2.300 Sachbücher, 111 Spiele, 20 Zeitschriftenabos und 450 Hörbücher/Hörspiele ergänzen das Angebot
Gegen eine geringe Jahresgebühr (für Familien 3,50 € pro Jahr, für Kinder/Jugendliche 1,50 € pro Jahr) dürfen sie nach Herzenslust ausleihen.

Ich lade Sie im Namen des Büchereiteams der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden herzlich ein, das vielfältige Angebot für Sie und Ihre Kinder zu entdecken und zu nutzen.
Kommen Sie einfach mal vorbei!

Dorothea Ertel,
Büchereileiterin


Einen märchenhaften Abend

200 Jahre Märchen der Gebrüder Grimm

Ein märchenhafter Abend im Lese- und Literaturkreis Herrieden

Einen märchenhaften Abend erlebten am vergangenen Mittwoch die Besucher mit dem „Märchenerzähler” Herrn Roland Rumpf aus Aurach. Er fesselte sein Publikum mit Erzählungen der Brüder Grimm, die vor 200 Jahren erstmals ihre Märchensammlung veröffentlichten.

Bekannte und weniger bekannte Märchen, wie „der Froschkönig”, „von dem Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst” , „die klare Sonne bringt es an den Tag”, oder „das Totenhemdchen” kamen in einer atemraubenden Vorlesekunst zu Gehör.

In der Pause bei einem Glas Wein und Kuchen, wie zu „Rotkäppchens” Zeiten war Gelegenheit, sich über das Gehörte auszutauschen und in den ausliegenden Märchenbüchern der Stadt- und Pfarrbücherei zu stöbern.

Im 2. Teil des Abends trug Roland Rumpf einige moderne Fassungen wie z.B. von Karen Duve „die Froschbraut” oder das „Rotkäppschen” von Michael Freidank mit fesselnder Mimik und gekonnter Rhetorik vor.

Vorher war es mucksmäuschen still, am Ende aber gab es großen Applaus für diesen besonderen Abend.


Aktion zum „Welttag des Buches“ 2012

Aus diesem Anlass überraschte das Team der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden die Teilnehmer des Literatur-und Lesekreises am Mi, 18.4., sowie die treuen Leser/innen in der Öffnungszeit am Di, 24.4. mit lieb verpackten Schätzen aus dem Büchereiflohmarkt. Wenn ein Buch nicht dem Geschmack des Lesers entsprach durfte gerne getauscht werden.

Bücherei Herrieden Bücherei Herrieden


Bücherei Herrieden Bücherei Herrieden