Logo Herrieden
Menu

Ansprechpartner

Marion Schönhöfer
1. Stock, Zimmer Nr. 17
Telefon: 09825 808-35
Telefax: 09825 808-3335
marion.schoenhoefer@herrieden.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Digitales Bilderbuchkino

Digitales Bilderbuchkino

Video zu dem Bilderbuch „Ein Passwort für die Pippilothek“ » hier anschauen!

Digitales Bilderbuchkino

Eine Aktion der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden zum bundesweiten Vorlesetag

Liebe Kinder,
ab dem 20.11.2020 bis 31.12.2020 findet ihr ein Video zu dem Bilderbuch „Ein Passwort für die Pippilothek“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer aus dem Atlantis Verlag hier auf der Homepage der Stadt Herrieden.

Das Büchereiteam möchte damit alle Herrieder Bilderbuch-Kino-Fans und alle neugierigen Kinder und Erwachsene erfreuen.

Ein herzliches Dankeschön gilt Anna-Lena und Brigitte Strauß, Dorothea Ertel und dem örtlichen „Filmemacher“ Hans Christ für die Umsetzung der Idee sowie dem Atlantisverlag für die Genehmigung der Veröffentlichung.

Wir wünschen Euch viel Vergnügen und sind gespannt auf eure Rückmeldungen beim nächsten Büchereibesuch.

» Hier anschauen!

Pippilothek

Lorenz Pauli/Kathrin Schärer: Ein Passwort für die Pippilothek, erschienen bei Atlantis, ein Imprint des Orell Füssli Verlag, www.ofv.ch © 2019 Orell Füssli Sicherheitsdruck AG, Zürich. Alle Rechte vorbehalten. Mit freundlicher Genehmigung der Urheber und des Verlages.


Corona Update 27.11.2020

Büchereien müssen ab 1. Dezember schließen!

In der bayerischen Ministerratssitzung am 26. November 2020 wurde beschlossen, dass die aktuell geltenden Maßnahmen über den 30. November hinaus zunächst bis zum 20. Dezember 2020 verlängert werden. Hinzu kommen verschärfte Maßnahmen. Dies betrifft auch Büchereien „Bibliotheken und Archive werden ab 01.12.20 geschlossen (ausgenommen Hochschulbibliotheken)“. In der verordneten Schließungszeit werden die Bücher automatisch verlängert. Es entstehen für die Kunden für diese Zeit keine Überziehungskosten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Dorothea Ertel, Büchereileiterin