Logo Herrieden
Menu

Bürgerbüro Kontakt

Telefon: 09825 808-0
Telefax: 09825 808-30
E-Mail: mail@herrieden.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Herrieden verlängert Partnerschaft mit der N-ERGIE AG

Herrieden verlängert Partnerschaft mit der N-ERGIE AG

Konzessionsvertrag abgeschlossen
Die Stadt Herrieden hat ihre Partnerschaft mit der N-ERGIE Aktiengesellschaft um bis zu 20 Jahre verlängert: Alfons Brandl, Erster Bürgermeister von Herrieden, hat zusammen mit Volker Laudien, Leiter Asset Owner und Kommunen bei der N-ERGIE, den neuen Konzessionsvertrag für die Stromversorgung der Gemeinde unterschrieben.

Der Konzessionsvertrag gestattet der N-ERGIE, im öffentlichen Raum Stromnetze zu bauen und zu betreiben, wofür die Gemeinde eine gesetzlich festgelegte Konzessionsabgabe erhält.

Die N-ERGIE wird während der Vertragslaufzeit die Stromversorgung weiterhin im Interesse der Kunden sicherstellen und bei allen Fragen rund um die Energieversorgung zur Seite stehen.

Als kompetenter Partner garantiert das Unternehmen mit seinem 24-Stunden-Entstörungsdienst eine sichere und zuverlässige Energieversorgung rund um die Uhr.

Pilotprojekt für Bauvorhaben
Die N-ERGIE errichtet, dokumentiert und betreut das Leitungssystem und ermöglicht der Stadt Herrieden im Rahmen eines Pilotprojekts den Zugriff auf ihre Leitungslandkarten über einen sogenannten Web Map Service (WMS). Die Kommune kann damit ab sofort ihre Planungen und Bauvorhaben mit den bestehenden, digitalen Karten der N-ERGIE abgleichen und sehen, wo Leitungen und Rohre verlegt sind.

Hintergrund zum Konzessionsvertrag
Der Vertrag zwischen der Stadt Herrieden und der N-ERGIE lehnt sich am Musterkonzessionsvertrag von 2015 an. Dieser wurde zwischen dem bayerischen Gemeindetag, dem Bayerischen Städtetag und dem Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft (VBEW) ausgehandelt.

Weitere Informationen