Logo Herrieden
Menu

Bürgerbüro Kontakt

Telefon: 09825 808-0
Telefax: 09825 808-30
E-Mail: mail@herrieden.de

Bürgerbüro Servicezeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Umfangreiche Tiefbau-, Straßenbau- und Wegebaumaßnahmen

Umfangreiche Tiefbau-, Straßenbau- und Wegebaumaßnahmen

Verschiebung des Baubeginns der Sanierung Ortsdurchfahrt Roth.

Aktualisierung vom 11.08.2021

Sanierung Ortsdurchfahrt Roth

Die geplante Deckensanierung der Ortsdurchfahrt Roth kann erst ab Ende August begonnen werden. Durch erhebliche Verzögerungen anderer Baustellen auf Grund der Witterung und den bevorstehenden Betriebsurlaub in der KW 33/34 der auszuführenden Firma verschiebt sich der Baubeginn auf 30.08.2021. Im Zuge der Maßnahme wird die Zufahrt zur Feuerwehr von Leutenbuch kommend neu gestaltet. Geplante Fertigstellung Anfang Oktober.


Information vom 17.05.2021

Umfangreiche Tiefbau-, Straßenbau- und Wegebaumaßnahmen

Von der Stadt Herrieden werden ab Mitte Mai in der Stadt sowie in verschiedenen Ortsteilen umfangreiche Tiefbau-, Straßenbau- und Wegebaumaßnahmen durchgeführt. Für die in den Baumaßnahmen nötigen Umleitungen oder Sperrungen bitten wir um Verständnis und möchten uns im Voraus für Unannehmlichkeiten entschuldigen. Direkt betroffene Anwohner werden zusätzlich vor Beginn der jeweiligen Maßnahme benachrichtigt.

Sanierung Ortsdurchfahrt Limbach

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Limbach wird in zwei Arbeitsschritten durchgeführt. 2021 Rinnensanierung und Neugestaltung Maibaumplatz. 2022 Deckensanierung. Geplanter Baubeginn Mitte Mai und geplante Fertigstellung Ende Juni.

Sanierung Straße beim Bergwirt Herrieden

Das Teilstück der Ortsstraße ab Nürnberger Straße entlang der Gaststätte Bergwirt wird neu asphaltiert. Der Gehweg entlang Gaststätte Bergwirt bis zur Nürnberger Straße wird neu gepflastert. Geplanter Baubeginn Mitte Mai 2021 und geplante Fertigstellung Mitte Juli

Sanierung Ortsdurchfahrt Roth

Die geplante Deckensanierung der Ortsdurchfahrt Roth kann erst ab Anfang Mitte Juli begonnen werden. Im Zuge der Maßnahme wird die Zufahrt zur Feuerwehr von Leutenbuch kommend neu gestaltet. Geplante Fertigstellung Mitte August

Druckleitung Neunstetten - Herrieden

Die Grabarbeiten zur Verlegung der Druckleitung von der Kläranlage Neunstetten nach Herrieden werden Ende Mai begonnen. Geplante Fertigstellung der Arbeiten Ende August.

Bankettbefestigung Winn - Thann

Durch den Markt Bechhofen wird die Straße von Thann Richtung Winn saniert. Dies soll nach Absprache mit dem Bechhofer Bauamt im September erfolgen. Im Zuge dieser Maßnahme werden Teilbereiche des Banketts zwischen Gemeindegrenze und Winn mit Rasengittersteinen befestigt.

Sperrung der AN 55

Im Zuge des Straßen- und Brückenbauprogramms des Landkreises Ansbach wird der Neubau der Altmühlbrücke im Verlauf der Kreisstraße AN 55 im Bechhofener Ortsteil Thann realisiert. Das Bauvorhaben soll voraussichtlich am Dienstag, 25. Mai 2021 beginnen. Das Brückenbauwerk soll dem Bauzeitenplan entsprechend bis 17. Dezember 2021 fertiggestellt und befahrbar sein. Die AN 55 wird in dieser Zeit vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecke erfolgt über die Staatsstraße 2221 von Großenried nach Burgoberbach und weiter auf der Staatsstraße 49 Richtung Rauenzell und umgekehrt. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die Ortverbindungsstraße von Thann nach Leibelbach, wegen zu geringer Tragfähigkeit vom Schwerverkehr nicht benützt werden kann.